Interaktive Whiteboards

Die Schultafeln des
neuen Jahrtausends!

  • Beschreibbar ohne Kreidestaub
  • Multimedial über Laptop oder PC
  • Tafelbilder speicher- und wieder aufrufbar
  • Internetfähig, Inhalte zum downloaden

Für:

Schulen, Universitäten, Fortbildungszentren, Präsentations- und Seminarräume

 

DIGITALES PAPIER

Handschriftliche Notizen können erfasst, auf dem PC gespeichert oder auf dem multimedialen Whiteboard wiedergegeben werden.

BEAMER

Moderne Präsentationsformen sind die ideale Vorbereitung auf spätere Anforderungen im Beruf - und aus dem Klassenzimmer nicht mehr weg zu denken.

LAPTOP

Schüler und Lehrer, Studenten und Professoren, Seminarteilnehmer und Dozenten können sich im Klassenzimmer oder Konferenzraum in das lokale Netzwerk einbinden.

USB-STICK

Lehr- und Lerninhalte können zuhause vorbereitet, auf dem USB-Stick transportiert und später auf dem multimedialen Whiteboard wiedergegeben werden.

DOKUMENTENKAMERA

Folien adé: Dokumentenkameras lesen Ihre Unterlagen ein und geben sie über Beamer, Bildschirm oder Whiteboard wieder. Das kopieren auf Folien entfällt somit.

EINGABEPANELS

Über ein einziges touch-panel lassen sich alle Funktionen des modernen Konferenz- oder Klassenraums zentral steuern: von den Funktionen des Whiteboards und der Präsentationstechnik über Licht, Temperatur und Lüftung.

INTERNET

Die ganze Welt im Klassenzimmer: Die multimedialen Whiteboards sind natürlich internetfähig. So lassen sich Inhalte direkt auf die interaktive "Tafel" bringen.

 

Interaktive Whiteboards - Die multimediale Schultafel

Erinnern Sie sich: Der Lehrer steht frontal vor der Klasse, die Luft im Raum ist ebenso schlecht wie die Beleuchtung und nur die schrill auf der Schiefertafel quietschende Kreide hält die Anwesenden gerade noch wach?

Vorbei. Heute gilt: Beste Lernbedingungen für beste Ergebnisse. Das Zeitalter der modernen Kommunikation hat die Schulen und Universitäten erreicht. Beamer, Laptops und schließlich interaktive Whiteboards sind die multimedialen Helfer im Schulalltag dieses Jahrtausends. Lehrer bereiten ihr Material zuhause auf dem PC vor, bringen es auf dem USB-Stick mit in den Klassenraum oder stellen es zum Download bereit. Die Schüler präsentieren ihre Aufgaben ebenfalls multimedial - eine ideale Vorbereitung auf spätere Anforderungen im Beruf.

Mit einem korrespondierenden Gebäudemanagementsystem im Hintergrund lassen sich gleichermaßen Heizung, Klimaanlage, Lüftung und Licht steuern - und so perfekte Lernbedingungen schaffen. Zum Portfolio von TECHNIKPLUS gehört außerdem die passende Sicherheitstechnik: Brandmeldeanlagen und Evakuierungstechnik komplettieren unser Angebot.

 

 

Ihr Ansprechpartner

daniel schreiner

DANIEL SCHREINER

Telefon : 0661-9469120

Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In unsere Planung fließen ein:

  • Raumsituation (Größe, Licht, Umgebung)
  • Nutzung des Raumes (Anspruch, Zweck)
  • Belegung des Raumes (Häufigkeit, Personenanzahl) Budget 

Die technischen Möglichkeiten:

  • Auf-/Rückprojektion
  • Medientechnik (Beamer, Leinwand, Whiteboard, Mikrofon, DVD etc.)
  • Mediensteuerungssysteme
  • Plasmadisplays
  • Netzwerktechnik